Low-Carb-Tassenkuchen mit Schokostückchen

Und schon wieder dieses “Low Carb”! ;-)

Dieser schnellste Low-Carb-Kuchen der Welt wird nicht gebacken, sondern in der Mikrowelle gekocht. Schneller und gesünder wurdet Ihr noch nie von einem Kuchen verführt! :-)

Zutaten
3 Teelöffel Kokosmehl
1/4 Teelöffel Backpulver
1 Prise(n) Salz
2 Teelöffel Xylit-Zucker (z.B. Xucker)
1 Ei
3 Esslöffel Milch
1 Esslöffel Schokolade, gehackt (90 % Kakao)

Zutaten für : 1 Portionen

Zubereitungszeit: 5

Herkunftsland: Deutschland

Vegetarisch: Ja

Laktosefrei: Nein

Glutenfrei: Ja

Ei und Milch in der Tasse verquirlen. Xylit-Zucker unterrühren.

Kokosmehl mit Backpulver und Salz mischen. Trockene Zutaten unter die Ei-Masse rühren und mit Schokolade bestreuen.

In der Mikrowelle bei 700 Watt 2,5 Minuten backen. Sollte der Kuchen noch weich sein, weitere 15 Sekunden backen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
This entry was posted in Desserts, Frühstück, Gesund, lecker & schnell, Kochen and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>